Erweiterung Windpark Langenbrügge (WKA 3)

  • Verlauf: Das Projekt ist bereits ausgeführt
  • Anzahl WKA: 1
  • Typ WKA: VENSYS 136
  • Leistung je WKA: 3500 kW
  • Gesamtleistung: 3500 kW
  • Inbetriebnahme: Januar 2021
  • Ort: Ortsteil Langenbrügge, Samtgemeinde Bad Bodenteich (Landkreis Uelzen)/Niedersachsen
  • Betreiber: Bürgerwind Uelzen 1 GmbH & Co. KG

Im Ortsteil Langenbrügge der Samtgemeinde Bad Bodenteich im Landkreis Uelzen (Niedersachsen) ist der Bestandspark um zwei Windkraftanlagen erweitert worden. Windkraftanlage Nr. 4 in Windpark Langenbrügge ist Ende 2017 errichtet worden und am 15. Januar 2018 in Betrieb gegangen. Wegen Unklarheiten über einen Rotmilan am Standort wurden bei WKA 3 nochmals Überprüfungen nach Anforderungen des Niedersächsischen Landkreistags beauftragt und durchgeführt. Das Ergebnis der Überprüfungen ergab, dass dem Bau nichts entgegenstand. Die Tiefbauarbeiten, der Wegebau und die Erstellung der Kranaufstellfläche sind im September 2020 abgeschlossen worden. Der Fundamentbau erfolgte im Anschluss. Danach wurde die Baugrube vollständig ausgehoben worden, die Bewehrung geflochten und im Anschluss erfolgte die Betonage. Im Dezember 2020 wurde die Anlage errichtet. Anfang Januar erfolgte dann der abschließende Innenausbau und am 14. Januar 2021 wurde die Anlage in Betrieb genommen.